Kunde
Reiter Nicole
​​​​​​​
Projekt
Die Steirische Hagebutte
Werbelinie


Die Steirische Hagebutte
Einmalig in Österreich!

Die Wildrose gedeiht prächtig in unserem schönen Steirerland und die leuchtend roten Hagebutten stechen einem im Herbst von den Sträuchern regelrecht ins Auge. Die Hagebutten, oder auch umgangssprachlich bei uns Hetschepetsch oder Hetschal genannt, sind kleine Vitaminbomben und ein echtes heimisches Superfood. Außerdem sind sie einzigartig im Geschmack, unterstützen die körpereigene Abwehr und den Bewegungsapparat. Sie sind ausgesprochen vielseitig und nicht nur für Marmelade verwendbar. Fasziniert von den tollen Wildfrüchten, habe ich im Laufe meiner Selbstständigkeit, schon viel mit der Hagebutte gearbeitet.

Allerdings war es mir vorher leider nie möglich, Hagebutten in österreichischer Qualität zu bekommen. Aber warum eigentlich? Das war die Frage, die ich mir zu stellen begann, denn Regionalität liegt mir sehr am Herzen. Ich recherchierte, testete, startete Versuche, erkundigte mich bei Profis vor Ort und vertiefte mich in das Thema, bis ich den Entschluss fasste, wenn es bis jetzt niemand in Österreich gemacht hat, dann geh ich das jetzt an. Somit war also das Projekt „Steirische Hagebutte“ geboren. Eines meiner Grundstücke, auf dem bereits Wildrosen, Holunder und noch viele andere Kräuter wuchsen, bietete die beste Voraussetzung für den Anbau von Wildrosen zur Hagebuttengewinnung in kultivierter Form. 
Back to Top